Ausführungspläne

Ausführungspläne

Konstruktions- und Ausführungspläne, Skizzen der Notfall-Geländesicherung.Temporäre Verkehrsführung, Veränderungen im Betrieb des öffentlichen Verkehrs, insbesondere Baustellenkommunikation.Sperrung und Wiederherstellung der Fahrbahnoberfläche sowie Änderung der Ampelprogramme

Beschreibung:

Unsere Erfahrung ermöglicht es uns, Unterlagen zu erstellen, die den Anforderungen der Verkehrsverwaltung entsprechen. Dadurch erhalten wir unverzüglich die entsprechenden Gutachten und Genehmigungen der dazu befugten Einrichtungen. Diese umfassen:

  • Skizzen der Notfall-Geländesicherung
  • Geplante temporäre Verkehrsführung
  • Änderungen im Betrieb des öffentlichen Verkehrs
  • Baustellenkommunikation
  • Wiederherstellung der Fahrbahnoberfläche
  • Änderungder Ampelprogramme

Ausgewählte Projekte:

  • Straßen- undStadterhaltungsamt in Breslau (Zarząd Dróg i Utrzymania Miasta), ul. Długa 49, 53-633 Wrocław
  1. Bau einer Lärmschutzwand entlang der ul. Lotnicza auf dem Abschnitt von der ul. Papiernicza zur ul. Górnicza mit Erstellung der Projektunterlagen
  2. Bau einer Ampel an der Kreuzung der ul. Kamienna und ul. Drukarska in Breslau mit Erstellung der Projektunterlagen
  3. Umbau des pl.Św. Macieja und der ul. Trzebnicka durch Abtrennung von Radwegen auf dem pl.Św. Macieja und der ul. Trzebnicka auf dem Abschnitt von der ul. W. Łokietka zur Kreuzung mit der ul. Św. Wincentego und Bau eines Radweges im Bereich des Pl. PowstańcówWielkopolskichmit Erstellung der Projektunterlagen
  • Wrocławskie Inwestycje sp. z o.o.
  1. Bau eines Park-and-Ride-Systems in Breslau – Phase I und Umfang: Teil 3: Bau eines Park-and-Ride-Systems an den Haltestellen des öffentlichen Verkehrs Opolska –Głubczycka
  • Skanska
  1. Umbau der Nationalstraße Nr. 5 auf dem Abschnitt Trzebnica – Breslau
  • Skanska S.A., ul. Gen. J. Zajączka 9, 01-518 Warszawa
  1. Bau einer Verbindung zwischen dem Innenstadtring und dem Flughafen Breslau Phase I (ul. Strzegomska)
  2. Umbau des Straßenbahn-Gleisbettes in der ul. Hubska auf dem Abschnitt von der ul. Piękna zur ul. Kamienna im Rahmen des Projekts „Integriertes Eisenbahnverkehrssystem im Ballungsraum und in Breslau – Phase I
  3. Bau des Trachenberger Anschlusses (ŁącznikŻmigrodzki) in Breslau
  4. Umbau des Gleisbettes in der ul. Pułaskiego in Breslau sowie Sanierung der Fahrbahn und der Bürgersteige auf dem Abschnitt von der ul. Traugutta zur ul. Kościuszki
  5. Umbau der ul. Zwycięska und ul. Kutrzeby, die die Nationalstraßen Nr. 5 und Nr. 8 mit der Gemeinde Kobierzyce verbinden, einschließlich: Aufgabe I: 03340 Umbau der ul. Zwycięska von der ul. Agrestowa zur ul. Karkonoska, Aufgabe II: 03370 Umbau der al. Karkonoska – Phase I; Aufgabe III: 03580 Umbau der ul. Kutrzeby von der ul. Stachowskiego zum Durchlass am Graben s-31
  • Budimex S.A, ul. Stawki 40, Warszawa
  1. Bau der Straße s-5 Żnin – Gniezno, Abschnitt Anschlussstelle „Mielno” – Gniezno, von km 0+000 bis km 18+330,21
  • Berger Bau Polska
  1. Verstärkung der Nationalstraße Nr. 94 auf dem Abschnitt Mazurowice – Breslau – Phase I, Środa Śląska – Breslau